SSG Humboldt Judo | Neue Vereinsbekleidung und Ampelanlage
61
post-template-default,single,single-post,postid-61,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-13.5,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Neue Vereinsbekleidung und Ampelanlage

Neue Vereinsbekleidung und Ampelanlage

Liebe Judoka, liebe Eltern und Freunde,

es gibt einige Neuigkeiten:

  • Die neue Vereinsbekleidung ist da und wird ab sofort ausgegeben! Lediglich Sweatjacken und Sweatpullover fehlen noch, da der Anbieter gewechselt hat, mussten die Bekleidungsstücke wegen der neuen Größen neu anprobiert werden. Die Bestellung dafür ist jetzt aber raus. Wir erhalten die restlichen Sachen nach den Ferien.
    Jeder kann seine bestellten Sachen nach dem Training (ausgenommen das Montagstraining in der Matibi-Schule) erhalten
  • Herr Danny Freymark (CDU) war heute mit zwei Herren von der Verkehrslenkung und einem Polizeibeamten vor Ort an der Seehausener Str. Es ging um die Aufstellung einer Ampelanlage. Wir waren erstaunt, dass es Herrn Freimark bereits nach einer Woche gelungen ist, die zuständigen Herren zu einer vor Ort Besichtigung zu bewegen und sind dafür schon einmal sehr dankbar. Jetzt müssen wir dran bleiben und brauchen an dieser Stelle unbedingt die Unterstützung der Elternschaft, um der Forderung Nachdruck zu verleihen. Schließlich geht es um die Sicherheit unserer Kinder, denen z.Z.eine alleinige Überquerung dieser sehr befahrenen Strasse nicht zuzumuten ist.
  • Für die Jugend- Erwachsenengruppe haben wir leider immer noch keine zweite Trainingsmöglichkeit. Daran arbeiten wir noch.
    Auf jeden Fall starten wir am Donnerstag, dem 29.01. erstmal das Training in der Turnhalle der Feldmarkgrundschule.

Wir bleiben am Ball und bitten euch, es auch zu tun!